Dienstag, November 14, 2006

Mein erstes Teleskop

Es tut sich etwas in meinem Gerätepark ;-) Zum Einen habe ich bei Ebay ein paar Gebote auf Teleskope abgegeben, die mir gut gefallen. Leider lag ich bis jetzt immer zu niedrig. Das ist aber nicht schlimm, denn ich möchte erst einmal ausloten, wie teuer die verschiedenen Typen gewöhnlich so werden.

Zum Zweiten konnte ich gestern auf einer Geburtstagsfeier bei Freunden durch einige Teleskope gucken, u.a. ein hübsches kleines leichtes Maksutov Cassegrain Teleskop mit 130mm Öffnung (Celestron C130), ein riesiges älteres 255mm selbst gebautes Dobson-Teleskop, ein 20x80 Fernglas von Teleskopservice, ein 70mm Refraktor-Teleskop und verschiedene Sucher zwischen 20 und 50mm. Obwohl das Wetter eigentlich nicht zum Spechteln geeignet war, war es sehr interessant die verschiedenen Geräte mal in der Praxis zu sehen.

Zum Dritten - und nun kommt's - habe ich mir gestern ganz auf die Schnelle mein erstes Teleskop gekauft ;-) Der Typ, dem der 70mm Refraktor gehörte meine, dass er es eigentlich nicht mehr braucht. Ein Wort gab das Andere und am Ende wechselten 25 Euro und ein Skywatcher 70/700 Refraktor auf EQ2 Montierung den Besitzer bzw. die Besitzerin ;-) Leider bestand der ehemalige Besitzer darauf, den Zenitspiegel zu behalten, dafür überließ er mir aber nach gutem Zureden ein altes 20mm Plössel Okular, ohne das ich jetzt wohl etwas aufgeschmissen währe.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

stell mal bitte ein bild rein :)

Plejadin hat gesagt…

Hallo anonymous,

> stell mal bitte ein bild rein :)

Von mir oder von meinem Teleskop? ;-)

Klar, mache ich in den nächsten Tagen. Ich habe schon etliche Bilder von dem Teleskop und sogar schon welche durch das Teleskop gemacht! Bin momentan aber leider etwas im Stress, weil ich einen wichtigen Auftrag termingerecht fertig machen will.

Martina